Zahnarztpraxis Claudia Büttner

Zahnarztpraxis

Claudia Büttner
Robert-Koch-Str. 4
63768 Hösbach

Fon: 06021 / 55353
Fax: 06021 / 53000

© 2018 by Claudia Büttner

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Öffnungszeiten

8:00 - 12:00 Uhr  14:00 - 19:00 Uhr

7:30 - 12:00 Uhr  13:00 - 17:00 Uhr

7:30 - 12:00 Uhr

8:00 - 12:00 Uhr  14:00 - 19:00 Uhr

8:00 - 13:00 Uhr

  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Bitte JavaScript aktivieren.

Impressum l Datenschutzerklärung

Öffentliche Parkplätze sind in ausreichender Stückzahl vor Ort verfügbar.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Teilprothesen

Gehen mehrere Zähne verloren, können diese durch herausnehmbare Prothesen ersetzt werden. Hierbei unterscheidet man Modellgussprothesen von Teleskopprothesen.

Modellgussprothesen werden mit Hilfe von Klammern an den noch vorhandenen Zähnen befestigt. Der Vorteil liegt darin, dass keine gesunden Zähne beschliffen werden müssen. Allerdings werden diese Zähne durch eine ungünstige mechanische Belastung stärker beansprucht.

Zu den hochwertigeren Teilprothesen zählen z. B. Konus- oder Teleskopprothesen. Darunter versteht man klammerfreie Prothesen, deren Halt durch Friktion (= Reibung) erzielt wird. Zähne des Restgebisses werden mit den sog. Innenteleskopen überkront. An der Prothese sind die Außenkronen befestigt. Durch parallele Einschubrichtung zwischen den Innen- und Außenteleskopen wird ein fester Halt der Prothesen erreicht.


Totalprothese

Um Ihnen auch bei kompletter Zahnlosigkeit wieder ein strahlendes Lächeln zu schenken, werden Totalprothesen hergestellt. Im Oberkiefer bedeckt die Prothese den kompletten Gaumen und den Kieferkamm. Mit Hilfe des Speichels saugt sie sich an der Schleimhaut fest. Im Unterkiefer ist der Halt meist schlechter als im Oberkiefer, da die Prothese nur den Kieferkamm bedeckt. Oft kann ein fester Halt der Prothese nur noch mit Hilfe einer Verankerung über Implantate erzielt werden.